* Startseite     * Über...     * Archiv     * Gästebuch     * Kontakt     * Abonnieren



* Letztes Feedback






Irgendwie seltsam in Letzter Zeit...

Hey.. Ich habe lange nicht mehr hier hin geschrieben... naja, in letzter Zeit ist viel passiert... viele sorgen... viele Probleme... und zusätzlich habe ich mich noch Verliebt... naja, ich fang einfach mal an.

S, einer meiner besten Freunde, ist mit einem Mädchen zusammen, auf ihrer seite auf einigen seiten steht aber, das sie einen anderen noch immer liebt... ich habe angst, das sie ihn nur ausnutzt und mit ihm spielt...

D, der auf der suche nach einer Ausbildung ist, scheint auch langsam zu verzweifeln... ich habe ihn lange nicht mehr so voller sorge erlebt... ich hoffe das er bald eine Ausbildung findet, denn es tut ihm und seiner Beziehung wohl nicht so gut, das er so unter stress steht... ich tue was ich kann um ihm zu helfen, doch beeinflussen kann ich leider die auswahlferfahren auch nicht... 

Nächste Woche habe ich den Termin im kh, das wird wohl der letzte beratungs Termin vor der Op sein... ich bin gespannt was passiert... und ehrlichgesagt habe ich angst davor... ich habe angst wieder abgewiesen zu werden... und weiterhin mit diesen Schmerzen leben zu müssen... wir waren in letzter Zeit öfter schwimmen... immer nachdem ich zu hause ankam, dachte ich nur noch das es endlich aufhören solle... dieser stechende Schmerz... der nicht aufhört, egal was ich tue... ich weiß nicht ob ich noch eine abweisung ertragen könnte... die letzte hat ein tiefes loch in meine seele gerissen aus dem es sehr schwer war wieder herraus zu gelangen...ich befürchte dies gelingt mir kein zweites mal...

P, S, D, und ich haben ebenfalls angefangen unseren Rohbau fertig zu stellen, wir sind gerade dabei den hausanschluss zu montieren... wir kommen eig gut vorran, doch leider läuft mir die Zeit davon... ich weiß nicht wie es weiter gehen soll damit wenn ich in eine Reha muss und sich keiner wirklich darum kümmern kann... meine mutter ist schon am ende ihrer kräfte... es tut mir weh sie so oft weinen zu sehen... doch leider werde ich bald tatenlos zu sehen müssen... aber zum glück habe ich Freunde auf die ich mich verlassen kann... 

Tja die Liebe... als wir einmal vom schwimmen zu einer kollegin gegangen sind, denn sie hatte für uns essen gemacht, so wie ich das verstanden habe als entschädigung dafür, das sie nicht mit war, was eig geplant war... ich weiß nicht wie ich es beschreiben soll, aber irgendwie habe ich bei ihr ein seltsames gefühl, ich kann nicht aufhören an sie zu denken... ich kann nicht aufhören mir sorgen um sie zu machen... ich habe ihr als wir bei ihr waren bei Windwaker weitergeholfen und zusammen mit einem kollegen parrallel ihren Laptop von viren und trojanern befreit... leider sind diese wieder da... naja, worauf ich hinaus möchte ist, das sie quasie die selbe musik hört wie ich, denn ich habe Alben einer band gesehen, die ich sehr gerne mag, Windwaker gehört zu meiner absoluten lieblnigsspiele serie an... und irgendwie auch so gefällt sie mir... ich finde sie einfach süß... ich weiß nicht wie ich das beschreiben soll... ich kann einfach nicht aufhören an sie zu denken... doch leider geht es ihr nicht so gut... sie hat im mom sehr große probleme... ich hoffe das ich ihr wenigstens etwas dabei helfen kann... und das es ihr bald besser geht und sie das vergessen kann... nicht wegen mir... mir bleibt leider nichts anderes als ab zu warten und hoffen... auch wenn ich eig nicht hoffen sollte... 

Ich weiß einfach langsam nicht mehr wo mir der Kopf steht... ich kann nicht mehr wirklich schlafen... ich habe kaum noch hunger... ich habe ständig angst das wir nicht rechtzeitig fertig werden... aber die größte sorge habe ich um meine freunde ... und um sie... es erfüllt mich mit sehr großer Trauer wenn meine freunde leiden müssen... ich aber nicht helfen kann... mehr will ich doch gar nicht... nur helfen... 

 

 "If I had one wish free, I would help my friends through the pain..."

 

 

17.6.10 22:33
 


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung